Engagieren leicht gemacht: Servicestelle stärkt Ehrenämter

Engagieren leicht gemachtServicestelle stärkt Ehrenämter  Worum geht es? Die Servicestelle Ehrenamt unterstützt und entlastet unerfahrene Akteur*innen im Lüneburger Ehrenamt durch Zuarbeit bei ihrer täglichen Arbeit z. B. in rechtlichen oder finanziellen...

Work and not Travel: Lokal arbeiten in Lüneburg

Work and not travelLokal arbeiten in Lüneburg  Worum geht es? Die Lüneburger Lösung besteht aus einem ganzen Satz an Bausteinen und dreht so gleich an mehreren Stellschrauben. Unter dem Titel “Lokal arbeiten” kombiniert die Idee ein kreatives und...

Geht mit dem Strom: Die hausgemachte Energieversorgung

Geht mit dem StromDie hausgemachte Energieversorgung  Worum geht es? Eine lokale, dezentrale und nachhaltige Energieversorgung – das lässt sich quartiersweise umsetzen, wenn alle Beteiligten sich zu einem Netzwerk zusammentun, ein gemeinsames Konzept...

Lüneburg Maps: Ein grüner Stadtplan für nachhaltige Mobilität

Wie du in Lüneburg entspannt mit deinem Fahrrad von A nach B kommst, zeigen dir ab sofort Apps wie OsmAnd oder Bike Citizens. Sie nutzen freie OpenStreetMap-Daten für das Routing – und genau hier setzen wir mit #LüneburgMaps an. Gemeinsam mit der lokalen...

Ihr habt das (Werk-) Zeug dazu: Lüneburg aktiv mitgestalten

Ihr habt das (Werk-) Zeug dazuLüneburg aktiv mitgestalten  Worum geht es? Der Werkzeugkasten steht allen inner- und außerhalb der Stadtverwaltung offen, die nach geeigneten Wegen für eine niedrigschwellige Partizipation oder für die gemeinsame Gestaltung des...

Dageblieben: Neue Lieblingsplätze in die Stadt

DagebliebenNeue Lieblingsplätze in die Stadt  Worum geht es? 20 vielfältig gestaltete Orte des Verweilens laden dazu ein, sich einfach mal Zeit zum Da-Bleiben zu nehmen – auch ohne Konsumorientierung. Die Orte bieten Raum zum thematischen Austausch, für Kunst,...

Grüne Lunge Backsteinstadt: Historische Grünoasen neu entdecken

Grüne Lunge BacksteinstadtHistorische Grünoasen neu entdecken  Worum geht es? Anknüpfend an historische Grün- und Gartenstrukturen Lüneburgs soll eine finanziell geförderte und fachlich begründete (Wieder-) Begrünung der Innenstadt erfolgen. Eine Sonder- oder...

Gemeinsam stark: Ehrenämter vernetzen

Gemeinsam starkEhrenämter vernetzen  Worum geht es? Das Lüneburger Stadtleben profitiert vom großen Engagement seiner Bürger*innen und der hier lebenden Studierenden – so sehr, dass die größte Herausforderung schon fast ist, da Schritt zu halten. Wie erreichen...

Gemeinschaftliches Wohnen & Leben

Gemeinschaftlich Wohnen und Leben Menschen leben zunehmend länger und immer öfter allein.  In Deutschland leben zu wenig steuerzahlende Menschen mittleren Alters, um dies finanzieren zu können. Traditionelle  Familienstrukturen lösen sich zunehmend auf. Das führt zu...

Nachhaltige Mobilität

Nachhaltige Mobilitätsvisionen für Lüneburg 2030+ Wie sieht die Mobilität in Lüneburg von morgen aus? Unsere Projektgruppe hat sich mit der Entwicklung nachhaltiger Mobilitätsvisionen beschäftigt, die den Bedürfnissen der unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen...

Gemeingüter in Lüneburg

Commoning als Nachhaltigkeitsprinzip – Das Gemeingut als Gutes für Alle Commons sind gemeinschaftlich verwaltete Güter, die das Leben Aller verbessern könnten. Jeder trägt etwas dazu bei und jeder hat am Ende mehr davon. Es ist das Jahr 2030. Sie steigen an der...

Sportvereine

Die Sportvereine der Zukunft Die Rolle der Sportvereine in der Zukunft ist abhängig von der Nutzung ihrer Potentiale. Die Globalisierung und der demografische Wandel lassen die Herausforderungen für einzelne Sportvereine stetig steigen. Die rückläufige...