Marienplatz-Umgestaltung geht weiter

Lüneburg. Die zeitlich begrenzte Umgestaltung des Marienplatzes durch Bürger*innen und Zukunftsstadt hat für einigen Wirbel in der Stadt gesorgt. Die sonst als Parkplatz genutzte Fläche hinter dem Rathaus, die an die Ratsbücherei und einen Kindergarten grenzt, ist nun einer von drei Schwerpunkten im Förderprogramm Resiliente Innenstadt, wie die Hansestadt Lüneburg bekannt gab. Regionalministerin für Bundes- […]

Wellen schlagen auf dem Marienplatz

Am Donnerstag, 22. September, lädt Dr. Erich Bäuerle zum Klangspiel auf den Marienplatz. Die große Schale wird dann der Mittelpunkt einer Show und Wasserinstallation des Meeresphysikers. Sein Anliegen: durch praktische Erfahrungen Menschen an physikalischen Phänomen teilnehmen zu lassen und so spielerisch Inhalte zu vermitteln. Los geht es um 14 Uhr. Hier ein Interview mit ihm: […]

Kinder vom Hollerbusch machen den Marienplatz bunt!

Eine Gruppe vom Kinderhaus Hollerbusch hatte sich aufgemacht, um den Platz in der Stadt zu stürmen. Die Ein- und Zweijährigen eroberten den Hügel aus Kunstrasen und entdeckten aufregende Pflanzen. Beim Spielen mit der Wasserschale kam das große Gefäß mächtig ins Wanken. Den Asphalt verschönerten die Knirpse ausgelassen mit bunter Kreide und hinterließen nicht nur bunte […]

Erste Stadtführung für Geflüchtete

Erste Stadtführung für Geflüchtete Lüneburg. Zur ersten Stadtführung für Geflüchtete lud am Mittwoch, 14. September, die Zukunftsstadt gemeinsam mit dem mosaique – Haus der Kulturen, dem Verein der Lüneburger Stadtführer und der Hansestadt Lüneburg selbst. Vor dem Avenir in der Katzenstraße trafen sich um 12 Uhr rund zehn Neu-Lüneburger*innen, um von Stadtführerin Britta Schulz Wissenswertes […]

Luftmassen wabern durch die Stadt

Am 12. September erläuterten Wissenschaftler*innen und Stadtplaner*innen gemeinsam mit Mitarbeitenden der Zukunftsstadt, wie Hitzeinseln in Lüneburg verhindert werden können. Fotos: Zukunftsstadt Wissenschaft, Gesellschaft und Verwaltung diskutierten am 12. September Wege, das Lüneburger Stadtklima abzukühlen Wenn man den Stadtklima-Forschern des Hereon und GERICS zuhört, klingen ihre Berichte wie aus einer anderen Welt. Nicht nach der soliden […]

Stadtraum = Lebensraum? Diskutiere mit!

Ohne Öffentlichkeit kein öffentlicher Raum. Bürger*innen erobern die Stadt als Raum für Gemeinschaft zurück. Dazu diskutieren am 22. September 2022 Architekt*innen und Stadtplaner*innen mit Mitarbeitenden von Zukunftsstadt und Stadtverwaltung. Eine Ballettaufführung des Stadttheaters zeigt, wie öffentliche Räume mit allen Sinnen erlebbar werden. Alle Lüneburger*innen sind herzlich zum 8. Baukulturgespräch des Forum Baukultur Lüneburg eingeladen. Das […]

ParkingDay auf dem Marienplatz

Mobiles Arbeiten auf einem schönen Platz mitten in der Stadt ohne Konsumzwang? Geht! Am Freitag, 16. September, dem internationalen Parkingday erobern Städter*innen weltweit den öffentlichen Raum zurück, in dem sie Parklätze kurzfristig umgestalten. Parkplätze sind Teil des urbanen Raums und gehören somit auch den Bewohner*innen. Auf dem Marienplatz, der üblicherweise als Aufenthaltsort für über 20 […]

Japanische Stadtplaner informieren sich bei LG2030

Zahlreiche japanische Kommunen passen ihren Fünf-Jahres-Masterplan an und finden dafür auch Impulse in Lüneburg. Dazu besuchten uns am Freitag, 9. September, Stadtplaner*innen aus Fernost. Unter der Leitung von Prof. Hattori (Ryukoku Universität, Kyoto) informiert sich die zehnköpfige Delegation über die Projekte der Zukunftsstadt im Wohnprojekt Speicherbogen und am Marienplatz (siehe Foto). Sie folgten anschließend einem […]

Vortrag: so bleibt unser Stadtklima cool

Lüneburg. Wissenschaft und Praxis haben sich die Hansestadt vorgeknöpft und geschaut, wo es im Sommer richtig heiß wird. Um unsere Stadt in bevorstehenden Hitzeperioden abzukühlen, forschte Masterstudentin Miriam Potyka gemeinsam mit dem Helmholtz-Institut Hereon an echten Brennpunkten der Stadt. Ihre Ergebnisse diskutieren Wissenschaftler*innen, Praktiker*innen und Stadtverwaltung am Montag, 12. September, von 17 bis 18.30 Uhr, […]

Wie findest du das Radklima in Lüneburg?

Jetzt sind wieder die Lüneburger Radler*innen gefragt. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) fragt ab sofort wieder nach dem Fahrradklima in unserer Stadt. Die Umfrage sammelt eure Stimmen vom 1. September bis zum 30. November. Ihre Ergebnisse helfen Städten und Gemeinden dabei, ihre Fahrradfreundlichkeit zu bestimmen und bieten Orientierungshilfe. Städte finden so Stärken und Schwächen der […]